Dämmplatten aus Hanf- und Jutefasern

Wie in einer guten Partnerschaft ergänzen sich beide Rohstoffe: Einerseits der Recyclinggedanke (Jute) und anderseits die „grüne Pionierfaser“ (Hanf).

Von jedem nur das Beste!
Der „Pionier unter den natürlichen Dämmstoffen - Hanf“ wird mit Jutefasern, denen in einem einzigartigen Upcycling-Prozess ein neues Leben als Hochleistungsdämmstoff geschenkt wird, kombiniert. Der „JUTE HANF mix“ bietet eine preisattraktive Variante der flexiblen Wärmedämmung für Hanffans.

für Dach, Wand, Decke und Fußboden
ideal für Neubau oder Umbau
Leistungsfähiges Naturprodukt
   aus nachwachsenden Rohstoffen
Volldeklaration aller Inhaltsstoffe
einfacher Einbau ohne Jucken/Kratzen
bester sommerlicher Hitzeschutz
sehr guter winterlicher Kälteschutz
gute Schallabsorption
flexibel und diffusionsoffen
beständig gegen Schimmel,
   Fäulnis und Schädlinge
gesundes Raumklima
unbedenklich für die Gesundheit
Kombination zu jedem Dämmstoff




Hinweis: Durch das abspielen der Videos stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen von “Google LLC” zu.